Körper & Geist - Ganzkörper Anwendungen

Svayam (Selbst Massage)
Eine Ganzkörper Selbst Massage vor dem morgendlichen Duschen oder Baden ist einfach durchzuführen und leicht in die Tagesroutine zu integrieren. Die Verwendung Dosha spezifischer Öle für Vata, Pitta und Kapha je nach Hauttyp sind zu empfehlen. Eine Auswahl guter Öle findest du in unserem Online Shop oder in unseren Filialen.

Abhyanga Massage

Abhyanga (Öl Massage)
Bei dieser Anwendung wird bis zu ¼ Liter hochwertiges Sesamöl tief in das Gewebe einmassiert um dort seine Wirkung zu entfalten. Giftstoffe werden gelöst und als Schlacken ins Blut und die Lymphen abgegeben, bis sie schließlich in den Darm transportiert und ausgeschieden werden. Die Abhyanga wird auch als ayurvedische Königsmassage bezeichnet.

Pinda Sveda (Kräuter Beutel Massage)
Die Massage mit Kräuterbeutel aktiviert den Gewebestoffwechsel, regt Kreislauf und Gewebedurchblutung an und reduziert Schlacken. Sie findet ihre Anwendung bei Cellulite und Übergewicht, bei Verschleimungen der Atemwege sowie bei Nerven- und Gelenkerkrankungen, nicht aber bei entzündlichen Hauterkrankungen und Hitzestörungen.

Udvartana Massage

Udvartana (Kräuter Pasten Massage)
Die ayurvedische Pulver- oder Pastenmassage reduziert Körpergewebe und wird bei Fettleibigkeit, Übergewicht, chronischer Müdigkeit, Lustlosigkeit, Trägheit und bei einfachen Kaphastörungen angewendet. Die Anwendung wird nicht empfohlen bei Hautkrankheiten, Bluthochdruck, Schlaganfall und zu hohem Pitta.

Garshan (Trocken Massage)
Die ayurvedische Trockenmassage mit Seidenhandschuhen wird ohne Öl und wahlweise mit entspannenden Streichbewegungen oder als anregende Variante mit mehr Druck ausgeführt. Sie lindert Kapha, regt den Stoffwechsel an und leitet Giftstoffe aus. Sie ist ideal um ein paar überschüssige Pfunde zu verlieren und um Cellulite entgegenzuwirken.

Wunsch-Termin vereinbaren

Übrigens, meine Anwendungen sind auch als Geschenkgutschein erhältlich.